23. Mai 2017

STREETSTYLE: BOMBERJACKET, Patches and my NEW Slippers 

 




 Hey Girls, herzlich willkommen zu einem neuen Blogpost. Hier nun ein "zweiter" Look von mir und meiner kleinen Kugel. Vor nicht mal 2 Monaten habe ich noch mit dem Gedanken gespielt, überhaupt ein Outfit zu posten. Da aber das Bloggen zu meinem Hobby gehört, habe ich mich schnell dafür entschieden. Hier nun ein Streetstyle look aus der wunderschöne Ecke von Jena. Nicht nur ich finde, dass Bomberjacken zu den coolen It-pieces des letzten sowie dieses Jahres gehören. Sie gibt es also in jeglichen Farben und wirklich überall zu kaufen. Dieses Schmuckstück habe ich aus einer kleinen Boutique, welche sich Kolibri nennt. Für jeden Jenenser kann ich einen Besuch dort empfehlen! Zu meiner wunderschönen Bomberjacke habe ich einen grauen langen Rock von H&M kombiniert. Dieser setzt meine kleine Kugel gekonnt in Szene :) Dazu eine schöne Blüse mit Rosen patches drüber, meine Longchamp Le Pliage in schwarz zur Hand, Slippers an und fertig ist ein Outfit in dem ich mich ausgesprochen wohlgefühlt habe.Was haltet ihr davon ?


Get the look

  |  Schuhe: Deichmann (here) | Tasche: Longchamp  | Rock: H&M  | Bomberjacket: Kolibri (similar here)





   
Kiss, Michelle


 photo Facebook_zpsa11e5133.png  photo Instagram_zpsb65ad5a0.png  photo Twitter_zpsaf49be70.png

1. Mai 2017


BOtanic Garden, Camel COAT, black dress AND babY BELLY


Bonjour ihr Lieben, ein neuer Post ist nun online. Heute habe ich mir eine ganz besonders coole Location ausgesucht und zwar den botanische Garten in Jena. Es sind tolle Bilder entstanden, von denen ihr in der nächsten Zeit etwas mehr zu sehen bekommt. Entschuldigt auch bitte meine Abwesenheit auf meinem Blog. Momentan baue ich an einer neuen Seite, welche in den nächsten Wochen hoffentlich Online kommen wird. Leider bin ich nicht der HTML KING, deswegen dauert es wohl noch einige Zeit, bis wirklich alles perfekt ist und ich zu 100 % zufrieden bin. Das war nun die erste Neuigkeit, die zweite folgt: Gestern habe ich meine Schwangerschaft "öffentlich" gemacht und dies will ich nun hier auch auf meinem Blog mit euch teilen. Momentan habe ich Schwierigkeiten, ein schönes Outfit, für euch zu shooten, denn leider passe ich seit einiger Zeit nicht mehr in meine gewohnte Größe S herein. Was im ersten Augenblick ja ganz lustig klingt, war anfangs nicht sonderlich leicht für mich :D Mädels, alles war leichter vor 12 kg und shoppen ist sowieso eine kleine Qual. Alles, was mir gefällt, gibt es nicht mehr in meiner momentanen Größe und es "vorkaufen" (in der Hoffnung, es passt mir später wieder) möchte ich irgendwie nicht riskieren. Ich habe in meiner Schwangerschaft auch eher viel mehr Wert auf Bequemlichkeit gelegt, als immer modisch angezogen zu sein. Mit dem Umzug auf einen neuen Blog wird es vermutlich auch neuen Content geben. Aber lasst euch überraschen, alles verrate ich dann, wenn es soweit ist. Habt einen guten Start in die neue Woche.



Zu meinem Outfit: ich habe mich in ein schönes schwarzes Kragenkleid geworfen und habe dazu ein camelfarbenen Samtmantel gewählt. Schwarze Strumpfhose drunter und passende Schuhe zum Mantel anziehen. Jetzt noch eine schöne moderene Tasche umhängen, welche euch jeden Blickfang garantiert. (hier könnt ihr frei wählen, ob es doch das Designerstück sein darf oder ob es eine Tasche aus H&M, Zara oder anderen Shops auch tut). Voilá fertig ist nun mein Look. Alltagstauglich und schick. Hauptsache man fühlt sich wohl, das ist mir das Wichtigste.  Was haltet ihr von meinem Outfit  ? Lasst es mich wissen. 



Get the look

  |  Schuhe: Deichmann | Kleid: Mango| Strumpfhose: H&M (similar here)  | Coat: H&M (similar here)




 
KISS Michelle

 photo Facebook_zpsa11e5133.png  photo Instagram_zpsb65ad5a0.png  photo Twitter_zpsaf49be70.png